Angela Pfitzmann

 

 

 

 

 

 

 

 

Porträts und Acrylmalerei

Ich habe schon immer viel Interesse an Kunst gehabt und jeden beneidet, der das Talent und die Kreativität dazu hatte. 2010 habe ich rein zufällig mein Talent entdeckt und bin stets daran interessiert, meine Fähigkeiten zu verbessern und zu erweitern. All das geschieht ausschließlich autodidaktisch.

Ich bin fasziniert von den Materialen und Farben und es gefällt mir, mich damit auszuprobieren. Die Liebe zum Detail ist in meinen Bildern unverkennbar.

Seit Oktober 2012 habe ich nun in der Künstlerkolonie ein eigenes kleines Atelier, wo ich viel Ruhe finde, die Gemeinschaft genieße und ich mich dort vom Alltag und dem Arbeitsstress erhole.