Fred Manthei

Fred Manthei, Aquarellmalerei

Kontakt

Mail: FredManthei@kabelmail.de
Tel.: 04821/436127

Vita

  • 1959 geboren in Biedenkopf/Hessen
  • 1966 – 1978 Schulausbildung in Biedenkopf
  • ab 1979 Lehrtätigkeiten in der Erwachsenenbildung
  • 1985 – 1993 Studium der Anglistik, Amerikanistik und Germanistik an der Universität Hamburg, u.a. bei Dietrich Schwanitz. Magisterarbeit zu Shakespeares Midsummer Night`s Dream unter Einbeziehung der bildenden Kunst
  • ab 1995 theaterwissenschaftliche Publikationen, u.a. für das Jahrbuch der deutschen Shakespeare Gesellschaft
  • seit 2005 Teilnahme am Kursus Art in English der Hamburger Kunsthalle
  • ab 2008 Aquarellkurse bei der Künstlerin Petra Hüser in Schenefeld
  • seit 2012 eigenes Atelier mit Galerie
  • Vorliebe für Goya, Chagall und deutsche Expressionisten
  • Besuch zahlreicher Kunstausstellungen im In- und Ausland
  • wohnt in Itzehoe und arbeitet als Englischlehrer

Gruppenausstellungen

2012

  • Aquarellisten der VHS Schenefeld (Sparkasse Westholstein, Schenefeld)
  • Naturstudien und Stillleben (Sparkasse Westholstein, Schenefeld)

2013

  • Naturstudien, Stillleben und Märchenillustrationen (Stadtbücherei Itzehoe)
  • Kunst im Kirchturm: Die Arche Noah (St. Laurentii, Itzehoe)
  • Kunstgriff: Suche nach Heimat (St. Jürgen-Kirche, Heide)

2014

  • Die Schöpfungsgeschichte (St. Jürgen-Kirche, Heide, Kunstgriff)
  • Werkschau Kunstgriff (Kreis Dithmarschen, Kreishaus, Heide)
  • Aquarelle (Sparkasse Westholstein, Schenefeld)
  • Fünf Jahre Hungriger Wolf (Landgericht Itzehoe)

2015

  • Einsamkeit (St. Jürgen-Kirche, Heide, Kunstgriff)
  • Werkschau Kunstgriff (Kreis Dithmarschen, Kreishaus)

 

Einzelausstellungen

2013

Aus der Schöpfungsgeschichte: „Die Bäume“ (St. Laurentii, Itzehoe)

2015

Farbe und Natur: Ausgewählte Aquarelle (Rathaus Hohenlockstedt)